Der Standort Lomersheim
Die Wendlerfabrik an der Enz in Lomersheim

Die Geschichte der Firma Wendler geht auf das Jahr 1843 zurück, als Eberhard Friedrich Renz in Reutlingen für 4000 Gulden eine Leimsiederwerkstätte, ein Wohnhaus und ein Manggebäude kauft. Im Jahre 1907 übernimmt die Firma ″Gebrüder Wendler″ das Areal in Lomersheim von einem Schweizer. Fünf Generationen lang arbeitet das Unternehmen als Produktionsbetrieb, seit 1976 verwaltet Gebrüder Wendler die Liegenschaften in Reutlingen, Pfullingen und Lomersheim. Noch heute sind die Hallen in ihrem original Zustand und werden von den Mietern als Produktionsbetrieb und Lagerhalle genutzt. Die Immobilien erfreuen sich noch heute großer Beliebtheit.

Weitere Informationen zu der Historie finden Sie beim Heimatverein Lomersheim.
Bilder zu der Wendlerfabrik an der Enz finden Sie in der Bildergalerie:



Besuchen Sie uns direkt vor Ort und machen sich selber ein Bild von der Wendlerfabrik.
Gebrüder Wendler Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG - Albstraße 52 - 72764 Reutlingen    | Kontakt |    | Impressum |